Folkwang „hoch 3“
Musik komponieren im Museum Folkwang

Liebe Schülerinnen und Schüler der Folkwang Musikschule,

seid ihr zwischen 10 und 100 Jahre alt? Dann seid ihr herzlich eingeladen, ein eigenes Musikstück zu komponieren!

Dazu treffen wir uns im Museum Folkwang, um in Begleitung von KunstvermittlerInnen ausgewählte Kunstwerke aus der Sammlung des Museums zu betrachten. Ein Werk, das Euch besonders anspricht (oder auch mehrere), soll Euch zu musikalischen Ideen und deren Umsetzung inspirieren. Beim Komponieren werdet ihr von Studierenden der Folkwang Universität der Künste unterstützt. Am Ende sollen Eure Stücke natürlich auch aufgeführt werden. Wenn ihr Instrumentalunterricht an der Folkwang Musikschule habt, bringt bitte Eure Instrumente, sofern möglich, mit.

Die Termine:
Samstag, 3. Februar 2018, 10 bis 16 Uhr
Samstag, 17. Februar 2018, 10 bis 16 Uhr
Präsentation: Sonntag, 18. Februar 2018, 14 Uhr (Treffen um 12 Uhr)
Treffpunkt ist der Haupteingang des Museum Folkwang, Museumsplatz 1, 45128 Essen.

Das ist Folkwang „hoch 3“:
Folkwang Musikschule – Ansprechpartner: Hans Gerd Ott
Museum Folkwang – Ansprechpartner und Projektleitung: Peter Daners
Folkwang Universität der Künste – Ansprechpartner und Projektleitung: Prof. Matthias Schlothfeldt

Anmeldefrist verlängert: Meldet Euch bitte bis zum 18. Januar 2018 an:
E-Mail: hansgerd.ott@fms.essen.de
Tel.: (0201) 88 44 010 (bitte den Anrufbeantworter nutzen)