Schlaginstrumente

Unser Bereich Schlaginstrumente umfasst zurzeit folgendes Angebot: Trommeln, Pauken, Marimbaphon, Vibraphon, Xylophon, Glockenspiel, Percussion und Drum-Set.

Grundsätzlich kann der Unterricht bereits mit 6 Jahren beginnen. Die Schülerinnen und Schüler lernen alle Schlaginstrumente kennen und wählen selbst aus, welche sie lernen möchten. Bei noch sehr kleinen Schülern kann auch ohne Schlägel mit Bongos oder Congas begonnen werden. Es gibt Einzelunterricht oder Gruppen von zwei oder drei Teilnehmern.

 

Die FMS verfügt über keine schuleigenen Leihinstrumente, doch können Vibraphon- und Marimba-Leihinstrumente vermittelt werden.

 

    

    

 

Unterrichtsort für alle Schlaginstrumente ist die FMS-Zentrale.
Drum-Set wird auch an der GS-Gustav-Heinemann, GS-Süd, GS-Nord und im Schloß Borbeck unterrichtet.

Anmeldung: Tel.: (0201) 88 44 104, Fax: (0201) 88 44 004, E-Mail: info@fms.essen.de

Dauer: I. d. Regel einmal wöchentlich; Einzelunterricht 30 oder 45 Min., Partnerunterricht 45 Minuten, Gruppenunterricht 45 - 60 Minuten

Gebühren: Je nach Unterrichtsform und -dauer: Siehe Gebührentarif

Gebühren Instrumentenausleihe: Siehe Gebührentarif