Tanz

Tanzen gibt jedem Menschen Raum, seine Kreativität und Phantasie zu entwickeln, kommunikativ zu sein. Es schult das Reaktionsvermögen und die körperliche und geistige Beweglichkeit, sowohl durch die freie Bewegung zur Musik, als auch durch das Einhalten bestimmter Regeln.

 

Körper, Geist und Seele werden beim Tanzen gleichermaßen angesprochen, und das besonders, da bei uns mit Ausnahme von Jazz- und Folkloretanz der Unterricht mit Live-Klavierbegleitung durchgeführt wird. Durch diesen Dialog von Musik und Tanz wird nicht zuletzt die kreative Verbindung zwischen beiden Kunstformen hergestellt.

 

Wir haben alle wichtigen Informationen und viele Fotos hier für Sie bereit gestellt:

Angebote Unterricht: Hier Klicken für weitere Informationen

VORBEREITUNGSKLASSE
Werden: Mittwoch von 14:45 bis 15:45 Uhr Kinder ab 6 Jahren
Schloß Borbeck: Dienstag von 15:00 bis 16:00 Uhr
Zentrale Weststadt: Montag von 15:30 bis 16:30 (nur Jungen)

Proben:
montags (Jazzklasse),
dienstags (Ballettklasse),
freitags (Be-sondere Klasse, für Kinder mit Down Syndrom und Lernbehinderungen))

Gebühren: Je nach Unterrichtsform und -dauer: Siehe Gebührentarif