Musikalische Grundstufe aktuell


Grundstufenkurse
Nahezu alle Kurse der Musikalischen Grundstufe sind zurzeit ausgebucht. Wir hoffen, die Gruppengrößen bald wieder ausweiten zu können. Ein Nachrücken über Wartelisten ist jederzeit möglich.

Es gibt noch einige wenige Plätze in folgenden Kursen:

Musikalische Früherziehung
Montags 15:00 Uhr, Musikschulzentrale, Thea-Leymann-Straße 23 (Weststadthalle)
Vorauss. dienstags 16:00 Uhr, Gesamtschule Holsterhausen, Keplerstraße 58

Auskunft erteilt Ihnen gerne:
Regine Sommer, Tel. (0201) 88 44 103, E-Mail: regine.sommer@fms.essen.de

Wir freuen uns über das große Interesse und bemühen uns nach Kräften, Ihren Kindern einen Platz anbieten zu können. Vielen Dank für Ihre Geduld!

Grundstufe und Corona
Hygieneregeln und eine Atmosphäre, in der sich Kinder wohlfühlen können – eine Herausforderung, die wir inzwischen gut gemeistert haben.
Wir haben die Gruppengröße reduziert und die Unterrichtszeiten verkürzt.
Nach jeder Stunde werden Instrumente und Materialien desinfiziert und der Raum wird gründlich gelüftet.

Grundstufe und Singen
Singen ist in eingeschränktem Umfang seit der Freigabe des aktuellen Hygienekonzepts erlaubt. Die Erarbeitung von Liedern kann sehr vielfältig geschehen: Summen der Melodie, Spielen auf diversen Instrumenten, Erarbeitung der Liedtexte über Bilder und Gesten. Zwar spielen die Stimme und das Singen eine wichtige Rolle, doch die Bandbreite der Grundstufenarbeit ist groß: Körperklänge, Bewegungsspiele, rhythmische Einheiten, Klanggeschichten, Instrumentenkunde u. v. m.
Auch ohne Singen bieten sich viele Möglichkeiten für interessante und abwechslungsreiche Unterrichtsstunden, die Spaß machen!