FMS-BANDFABRIK

Du möchtest in einer Band spielen und hast vielleicht folgende Fragen:
Wie finde ich Musikerinnen und Musiker, mit denen ich Musik in meiner Stilrichtung machen kann? Wer kann mir beim Erlernen und Arrangieren von Songs helfen? Wie gelingt es mir, eigene Stücke zu komponieren? Wo können wir proben? Wo und wie können wir ein Livekonzert organisieren? Seit 1999 gibt es die RockPopSchule an der Folkwang Musikschule. Der Name ist nun neu, der Kern des Angebots ist geblieben: Das Spielen in einer Band steht im Mittelpunkt der FMS-Bandfabrik.

Hier findest Du Antworten auf Deine Fragen und kannst Dich coachen lassen.

Das Coaching-Team besteht aus erfahrenen Bühnenmusikerinnen und -musikern. Einmal in der Woche wird unter Anleitung eines Coachs geprobt. Unsere Proberäume sind mit kompletter Backline (Amps, Drum-Set, Verstärkeranlage, Keyboard, Stative) ausgestattet. Eigene Sticks, Instrumente, Gesangsmikrofone und eigene Kabel bitte mitbringen! Im wöchentlichen Wechsel findet zusätzlich Unterricht am Instrument und theoretischer Unterricht statt, der die Bandarbeit ergänzt und unterstützt. Du hast also in jeder Woche zwei Stunden Zeit, dich intensiv mit deiner Musikrichtung und den Songs zu beschäftigen. Entstehen in den Proben eigene Kompositionen, können sie in unserem Tonstudio aufgenommen werden.

Mit professioneller Unterstützung wächst nach und nach ein Repertoire, das die Bands auch auf die Bühne bringen können. Dazu schaffen wir in regelmäßigen Abständen Auftrittsmöglichkeiten, z. B. in der FMS-Aula, im WeststadtHorizont der Weststadthalle, im Jugendzentrum „APO-Haus“ und in der Zeche Carl.

Wer kann mitmachen?
Alle, die Lust haben in einer Band zu singen und zu spielen und bereits ein wenig praktische musikalische Erfahrung mitbringen. Alle Soundquellen vom Beatboxen bis zur Blockflöte sind uns willkommen! Es gibt keine Altersbeschränkung. Die Proben dauern maximal bis 21 Uhr, Konzerte können natürlich etwas später zu Ende sein.

Wer das Formular eingereicht hat, wird schriftlich zum Check-in eingeladen. Der Check-in findet einmal im Jahr nach den Sommerferien statt: Die Coaches stellen sich vor, erklären Idee und Konzept der FMS-Bandfabrik und beantworten eure Fragen. Anschließend gibt es für jeden, der mitmachen möchte, ein Einzeltreffen mit dem entsprechenden Instrumental- bzw. Gesangscoach, um musikalische Vorlieben und Spiel- bzw. Gesangsniveau zu checken. Dann werden die einzelnen Bands zusammengestellt. Wer keine passende Band findet, kommt auf eine Warteliste und es fallen noch keine Gebühren an.

Unterrichtsplan Dienstag / Mittwoch

Unterrichtsangebote
In der Regel einmal wöchentlich, außer in den Schulferien.
Wahlweise:
• dienstags 18:00 bis 20:00 Uhr oder 19:00 bis 21:00 Uhr
• mittwochs 18:00 bis 20:00 Uhr oder 19:00 bis 21:00 Uhr

Gebühren
60 € pro Monat
66 € pro Monat (ab 28 Jahren)
Mögliche Ermäßigungen: • 50 % Sozialermäßigung, • 20 % Familienermäßigung, • 10 % Mehrfächerermäßigung

>> Folder <<

Kontakt: Tom Victor, E-Mail: thomas.victor@fms.essen.de

>> Anmeldung <<

 

FMS Bandfarik (RockPopSchule) im WDR >> Ansehen <<

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Unser Veranstaltungen in 2020:

 

Freitag, 08.05., ab 18:30 Uhr

und

Samstag, 09.05.20, 18:30 Uhr

FMS-Bandfabrik im Aposteljugendhaus

Eintritt 4€
Mülheimer Str. 68, 45145 Essen

 

 

 

Mittwoch, 24.06., 18:30 Uhr
FMS-Bandfabrik in der Zeche Carl
Eintritt 5€
Wilhelm-Nieswandt-Allee 100, 45326 Essen