Musiktherapeutische Förderung der Folkwang Musikschule

Musikalische Förderung für Kinder und Jugendliche mit besonderem Förderbedarf

Eine staatlich geprüfte Diplom-Musiktherapeutin wendet sich mit der „Schöpferischen Musiktherapie nach Nordoff/ Robbins“ an Kinder und Jugendliche, die einer besonderen Förderung bedürfen, sei es aufgrund von Entwicklungsverzögerungen, Behinderungen oder als Unterstützung und Stärkung in Krisensituationen und bei Erkrankungen.

Eine ausführliche Beratung findet im Vorfeld statt.

Kontakt:
Julia Zanke, Tel.: (0201) 88 44 031, E-Mail: julia.zanke@fms.essen.de
Sprechzeiten:
Montag, 12:00 – 13:00 Uhr
Mittwoch, 15:00 – 16:00 Uhr

Gebühren: Je nach Unterrichtsform und -dauer
Satzung und Gebühren