Zupfinstrumente

Zu den Zupfinstrumenten zählen sehr unterschiedliche Saiteninstrumente. Allen gemeinsam ist aber, dass die Töne durch das Anschlagen der Saiten mit der Fingerkuppe oder einem Plektrum erzeugt werden.

Der Einstieg in den Unterricht ist in der Regel ab dem Grundschulalter möglich, doch auch Jugendliche und Erwachsene können bei uns ein Zupfinstrument erlernen. Unsere Schülerinnen und Schüler haben zudem die Möglichkeit, ohne Aufpreis in einem Orchester, einem Ensemble oder in einer Band unserer Musikschule mitzuspielen.

Bei der Wahl des geeigneten Instruments beraten wir Sie und Ihr Kind gerne!

Pädagogische Auskünfte:
Fachleitung Detlef Neumann, Tel. (0201) 88 44 043, Fax: (0201) 88 44 004
E-Mail: detlef.neumann@fms.essen.de
Sprechzeiten:
Dienstag 11:00 - 13:00 Uhr
Mittwoch 10:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag 9:00 - 11:00 Uhr

Unterrichtsangebote:
In der Regel einmal wöchentlich:
• Einzelunterricht 30 Min. oder 45 Min.
• Partnerunterricht 45 Min.
• Gruppenunterricht
• Orchester und Ensembles

Unterrichtsorte:
Unterrichtet wird in der Regel in allen Stadtbezirken Essens. Die Einteilung findet möglichst wohnortnah statt. Besondere Wünsche können auf dem Anmeldeformular vermerkt werden.

Gebühren: Je nach Unterrichtsform und -dauer

Satzung und Gebühren bis August 2021
Satzung und Gebühren ab September 2021

>> Anmeldung <<

Sonntag, 15. September 2019, 18:00 Uhr
Gitarrenwerk Ruhr

Songs of Struggle
Lohnhalle der Zeche Zollern, Grubenweg 5, 44388 Dortmund
https://drive.google.com/file/d/15I9KiPBETopGhpfhKW-nvRvWmaQtam6o/view?usp=sharing

>> Folder <<


GITARRE
Ihre Vielseitigkeit macht die Gitarre zu einem der beliebtesten Solo-, Begleit- und Kammermusikinstrumente in Klassik, Jazz und Poularmusik. Entsprechend vielfältig sind die Unterrichtsinhalte, die sich an der klassischen Spieltechnik orientieren, mit der fast alle Stücke gespielt werden können.

E-GITARRE / E-BASS
Elektrische Gitarren sind Bandinstrumente für Popularmusik und Jazz. Der Unterricht beginnt erst mit ca. 10 Jahren. Jugendliche ab ca. 13 und Erwachsene, die neben dem Instrumentalunterricht gleich in einer Band spielen möchten, können sich auch für unsere FMS-Bandfabrik anmelden (www.fms.essen.de/Angebote).

UKULELE
Die kleine gitarrenähnliche Ukulele wird als Soloinstrument und in der Kammermusik gespielt, ist aber vor allem ein beliebtes Begleitinstrument zum Gesang. Unser Angebot richtet sich zurzeit nur an Erwachsene, die einmal pro Woche als Ensemblegruppe am frühen Abend 90 Minuten unterrichtet werden und sich einmal pro Monat im „Ukulele-Café“ in unserer Musikschulzentrale treffen.

HARFE
Als Soloinstrument, in der Kammermusik und im Orchester wird Harfe gespielt. Traditionell ist sie vor allem in Klassik und Jazz sowie in keltischer, südamerikanischer und europäischer Volksmusik vertreten, wird aber auch in anderen Musikgenres eingesetzt. Unser Einzel- oder Partnerunterricht befähigt zum Spiel auf allen gängigen Harfentypen und erfolgt mit schuleigenen Instrumenten (Keltische Hakenharfe, Konzertharfe).

MANDOLINE
Sie gehört zur Lautenfamilie und wird in der klassischen Musik in kammermusikalischer Besetzung oder im Zupforchester eingesetzt. Die Mandoline spielt aber auch im Bluegrass, einer Stilrichtung der amerikanischen Country-Musik, und als Klangfarbe in der Pop- und Folkloremusik eine wichtige Rolle.

LAUTE / VIHUELA
Wer sich speziell für „Alte Musik“ oder Folklore interessiert, kann die außergwöhnlichen Instrumente Laute und das spanische Zupfinstrument Vihuela bei uns erlernen.