____________________________________________________________________________________

Freitag, 4. November, 12:00 Uhr

Zitrone Schlüssel Ball – Ein Hörstück über das Verschwinden

Quadrophonische Hybrid-Live-Version des gleichnamigen Hörbuchs

Stimmen aus den Lautsprechern: Janin Roeder, Adriana Kocijan, Jutta Menzel-Püschel, Werner Strenger, Peter Gerold
Technik: Wolfgang Bökelmann

Livemusik, Komposition und Klangregie: Ralf Kaupenjohann
Text und Regie: Ulrich Greb

Eventhalle der Weststadthalle

>> Flyer <<

____________________________________________________________________________________

Sonntag, 4. November, 18:00 Uhr

Edle Zupfer m Schloss

Konzert mit Lehrkräften und fortgeschrittenen Schülerinnen und Schülern

Schloß Borbeck, Residenzsaal, Schloßstraße 101, 45355 Essen

>> Plakat <<

____________________________________________________________________________________

Fällt leider aus – nächster Termin 07.12.18
Freitag, 9. November, 18:00 Uhr

Musikalische Darbietungen von Schülerinnen und Schülern verschiedener Ausbildungsstufen und -bereiche

Aula der Folkwang Musikschule

____________________________________________________________________________________

Samstag, 10. November, 17:00 Uhr

Wassermärchen
Zauber und Gefahr des Wassers

Während der von Dr. Eva-Maria Vaessen vorgetragenen Märchen erklingen musikalische Intermezzi, gespielt von Kindern der Folkwang Musikschule.

www.vhs-essen.de

Abendkasse: 10,00 € / 5,00 € (erm.)

Volkshochschule Essen, Großer Saal, Burgplatz 1, 45127 Essen

____________________________________________________________________________________

Donnerstag, 15. November, 18:00 Uhr

Klassenvorspiel Querflöte

Klassen Ursula Krause-Freitag und Fine Mallus

Schloß Borbeck, Residenzsaal, Schloßstraße 101, 45355 Essen

____________________________________________________________________________________

Samstag, 17. November, 10:00 – 16:00 Uhr

Gitarrenfestival-Ruhr zu Gast in der Folkwang Musikschule
Workshop: Weiterentwicklung von Unterrichtskonzepten im Gitarrenunterricht

Für Instrumentallehrkräfte aller Fachrichtungen und Studierende der Instrumentalpädagogik

Ziel des Workshops unter der Leitung des Musikpädagogen Stefan Schmidt ist die Erweiterung von Know-how im Unterricht mit Kleinkindern und in der Förderung von Hochbegabten aller Altersstufen sowie die Optimierung der eigenen Fähigkeiten

Kosten: 75,00 € / kostenfrei für MitarbeiterInnen der Stadt Essen
Anmeldung: Tel. (0201) 88 10-272/-273, E-Mail: studieninstitut@orga-personal.essen.de

Folkwang Musikschule, 1. Etage, Raum 1.04, Thea-Leymann-Straße 23, 45127 Essen

____________________________________________________________________________________

Samstag, 17. November, 17:00 Uhr

Eine kleine Nachtmusik

Ensembles und Orchester des Fachs Streichinstrumente spielen Werke von G. F. Händel, A. Vivaldi, W. A. Mozart u. a.
Leitung: Theresia Norpoth-Weber und Hubert Poggel

Schloß Borbeck, Residenzsaal, Schloßstraße 101, 45355 Essen

>> Flyer <<

____________________________________________________________________________________

Samstag, 24. November, 9:00 – 16:00 Uhr

S-Klassenkonzert mit Workshops

Nähere Infos:
Hans-Günther Weber, Tel. (0201) 88 43 211, E-Mail: hans-guenther.weber@vhs.essen.de

Aula der Folkwang Musikschule und 1. Etage, Räume 1.02, 1.05

____________________________________________________________________________________

Förderkonzerte der Fachgruppe Klavier

Schülerinnen und Schüler der Fachgruppe Klavier musizieren.

Samstag, 24. November, 15:00 Uhr
Musikbibliothek der Zentralbibliothek, Hollestraße 3 (Gildehof), 45127 Essen

Donnerstag, 29. November, 18:00 Uhr
Bürgermeisterhaus Werden, Heckstraße 105, 45239 Essen

____________________________________________________________________________________

FÄLLT AUS: Donnerstag, 29. November, 18:00 Uhr
Dieser Termin muss leider auf Anfang 2019 verschoben werden.

Drei Haselnüsse für Aschenbrödel
Ausschnitte aus dem Kinofilm mit Livemusik

Es spielen die Blockflötenklasse Katrin Sons und das Ensemble „CellikatEssen“ der Klasse Annemieke Schwarzenegger unter der Leitung von Bernhard Schüth.

Gesang und Erzählung: Nadja Karasjew
Gesamtleitung: Bernhard Schüth

Gustav-Adolf-Haus, Steile Straße 60a, 45149 Essen-Margarethenhöhe

Eintritt frei, um Spenden wird gebeten.

Zweite Vorstellung:
Dienstag, 4. Dezember, 18:00 Uhr
Stephanuskirche, Langenberger Straße 434, 45277 Essen-Überruhr

____________________________________________________________________________________